• weitblick-980x220px
  • meditation
  • weitblick wandern
  • holzpfeil-980x220px
  • schmetterling
  • fliessen

Philosophie & Arbeitsweise



"Man kann den Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen es in sich selbst zu finden." (Galileo Galilei)

philosophie und arbeitsweise 1Die Grundhaltung, auf welcher meine Arbeit basiert, ist die der humanistischen Psychotherapie. Dies ist eine Therapieform, die den Menschen in seiner Einzigartigkeit und Individualität wertschätzt.

Ich bin davon überzeugt, dass Sie das Wissen Ihrer Heilung und Weiterentwicklung in sich tragen - ich unterstütze Sie auf Ihrem Weg zu Ihren Ressourcen und damit zu mehr Harmonie mit sich selbst, Vielfältigkeit und Ganzheit.

Ich nehme den Menschen ganzheitlich wahr. Die von Ihnen gewünschten Veränderungen in Ihrem Leben werden sich dann nachhaltig verankern und ihre Wirkung entfalten, wenn sowohl Gefühlsebene, die Verstandesebene als auch die Körperebene hierzu angesprochen werden und in allen Bereichen Verarbeitung stattfinden kann. Es reicht nicht nur, das Problem zu verstehen, es muss auch erfühlt werden. Gleichzeitig sind Gefühle und Körper untrennbar miteinander verbunden. So arbeiten wir gemeinsam daran, alle Ebenen in Ihnen für Sie spür- und fühlbar zu machen & miteinander in Einklang zu bringen.

Dabei nutze ich neben dem reinen Gespräch vielfältige therapeutische Interventionen, die die Thematiken und Erkenntnisse ganzheitlich erlebbar machen - je nachdem, zu welchen Methoden Sie einen guten Zugang haben:

  • Körper- und atemtherapeutische Elemente
  • Methoden aus der Achtsamkeitspraxis
  • plastische Darstellung systemischer Zusammenhänge bei Familien- oder Beziehungsproblemen
  • Spielerisches Erfahren von verborgenen Persönlichkeitsanteilen und kindlichen Anteilen im Rahmen von Inner Voice-Arbeit
  • Einbeziehung und Arbeit mit Träumen
  • meditative Sequenzen, Traumreisen
  • Rollentausch, Experimentieren mit Verhaltensweisen
  • Einbringen von kleinen, individuell kreierten Ritualen, um beispielsweise das Übergehen in einen nächsten Lebensabschnitt zu erleichtern
  • Einsatz kreativer Medien

philosophie und arbeitsweise 2Im Prozess der Begleitung wäge ich ab, ob es an der Zeit ist zu führen, behutsam aber ehrlich zu konfrontieren oder zu begleiten und aufzufangen. In jedem Falle jedoch achte ich Ihre Grenzen und die Zeit, die es braucht – denn Sie sind derjenige, der das Tempo bestimmt.

Ich gebe keine punktuellen Patentlösungen vor, sondern unterstütze Sie, Ihren eigenen Weg zu finden. So entwickeln Sie die Lösungskompetenz, die Sie auch in künftigen Situationen weiterbringt.

Weitere Informationen zu meiner Person finden Sie hier
.